Hirnholzparkett

TiBarium - Fußboden

Eine von vielen Möglichkeiten:

  • Hirnholzparkett
  • vollflächig verklebt
  • einzelne Holzpflaster verlegt
  • Fugen und Übergänge mit Korkfuge ausgebildet
  • Massivholzboden

Hirnholzparkett – widerstandsfähiger Bodenbelag

Hirnholzparkett wurde Anfang der 80er Jahre gern in Werkstätten und Lernwerkstätten aufgrund der hohen Widerstandsfähigkeit verlegt.

Der Bodenbelag eignet sich allerdings auch für Wohn- und Geschäftsräume – auch in Feuchträumen wie Küche und Bad. Ein Bodenbelag für Holzliebhaber: Die einzelnen Holzpflaster werden aus Hirnholzschnitten hergestellt, Massivholz pur, und kein Stück gleicht dem anderen. Der Boden wird vollflächig verklebt und eignet sich auch bei Fußbodenheizung.

Sie würden den Boden gern einmal Live und in Farbe erleben? Kommen Sie gern im TIBarium vorbei, hier haben wir den Boden verarbeitet.

Nächste Schritte: Was möchten Sie als nächstes tun?

Möchten Sie zurück zur Übersicht? Fußböden

Möchten Sie mehr über unsere Produkte und Leistungen erfahren? Produkte von TIB

Möchten Sie die Tischlerei Bartholl näher kennenlernen? TIB – Unternehmensvorstellung

Wünschen Sie weitere Informationen/Preise für dieses Produkt oder haben Sie generelle Fragen an uns?

Dann füllen Sie einfach das Formular aus:

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung auf Ihren Wunsch gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@tib-se.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.