Küche – Erweiterung

Auch bei räumlichen Veränderungen, muss nicht immer die Küche komplett erneuert werden.

Wie in diesem Projekt, sollte eine Bestandsküche aus einer Einliegerwohnung zu einer Familienküche umfunktioniert werden. Die Echtholzmöbel (Leimholzplatte) waren noch sehr gut erhalten, so dass diese weiter genutzt werden konnten. Lediglich die Fronten wurden in der Werkstatt abgeschliffen und neu geölt. Im Stil der bestehenden Schränke haben wir weitere Schränke gefertigt und somit die Küche erweitert. Auf den ersten Blick ist kein Unterschied zwischen den neuen und alten Möbel zu erkennen.  Die Küche wurde mit vielen Highlights ausgestattet. Dazu zählt die Beleuchtung unter den Hängeschränken, Apothekerauszug neben dem Backofen, neues Abfallsystem und und und. Zum Essbereich wurde eine Durchreiche verkleidet und mit indirekter Beleuchtung versehen. Eine Sideboardanlage und zwei Hängeregale bieten im selben Design neuen Stauraum im Essbereich.

Im Zuge der Modernisierungsarbeiten wurde die Elektrik erneuert. Die Koordination aller Gewerke haben wir für unseren Kunden übernommen.

Kurzbeschreibung

Material und Oberfläche
Eine von vielen Möglichkeiten:
  • Kiefer Leimholzplatte, wasserfest verleimt
  • Arbeitsplatte/ Spritzschutz in Schichtstoff belegter Spanplatte
Einzelheiten
  • bestehende Schränke wurden aufgearbeitet
  • und durch neu produzierte Schränke ergänzt
  • Durchreiche zum Essbereich
  • Unterschränke im Essbereich und Wandregale
Besondere Merkmale
  • Bestandsfronten wurden nachgebaut
  • Mülleimersystem
  • Apothekerauszug
  • neue Tresenanlage
  • indirekte Beleuchtung

Jetzt kontakt aufnehmen

Projekt: Digitalisierungs­fortschritte der Tischlerei Bartholl

Die Tischlerei Bartholl nimmt Fahrt auf bei der Digitalisierung im Handwerk und modernisiert ihre Website. Den steigenden Anforderungen beispielsweise an Datenschutz und -sicherheit und den neuen gesetzlichen Vorgaben wollen wir gerecht werden. Die Nutzung zahlreicher Bausteine der Telematik steht bevor; zukünftig werden wir unter anderem Bewerbern die Möglichkeit geben, sich direkt über unsere Website zu bewerben. 

Unsere Tischlerei erhält für die Erweiterung unserer Website in 2022 eine Förderung aus dem Programm DigiBonus II Schleswig-Holstein, eine finanzielle Unterstützung durch die Europäische Union. Ziel unserer Digitalisierungsoffensive ist ein leistungsfähigerer, qualitativ hochwertigerer und für Kunden und Bewerber gleichermaßen besserer Service. 

Öffnungszeiten

Mo-Fr. 7:30 – 16:30 Uhr
oder nach Vereinbarung

Kontakt

TIB Tischlerei Bartholl GmbH & Co KG
Jasminstraße 24
23795 Bad Segeberg

Telefon: 0 4551 / 6696
E-Mail: info@tib-se.de

Skip to content