Beispiel für eine Außensanierung

Ausgangssituation

Ausgangssituation

Entfernung alte Fassade

Freilegung

Kellerwandsanierung

Dämmung des Kellers

Setzung der Abschlüsse für die Fassadenkonstruktion

Unterkonstruktion für Fassadensteine

Einbringung der Dämmung

Vorhangfassade

Eingangsbereich Glasvordach

Materialmix Metall und Stein

Beispiel für eine Innensanierung

Ausgangssituation

Steckdosen aus Außenwand entfernen, Tapete abnehmen

Offenlegung der Dämmung: Die Mängel werden sichtbar

Verbunddämmung mit Mineralwolle und Holzfaserplatten für optimierten Hitzeschutz

Abgeklebte Dampfbremse mit zusätzlicher Innendämmung

Mineralschaumplatten als Dämmung vom Hintermauerwerk

Wiederherstellung der Innenhülle

Sanierung im Innen- und Außenbereich

Der Startpunkt für eine Gebäude-Energieberatung ist die ganzheitliche Betrachtungsweise eines Hauses vor Sanierungsbeginn unter den Gesichtspunkten der Energieeinsparung und der Vermeidung von neuen Baufehlern. TIB verfügt über speziell ausgebildete Mitarbeiter, die dieses gewerkeübergreifende Know-how besitzen.

Ein Beispiel: Beim Einbau von neuen wärmedämmenden Fenstern ist darauf zu achten, dass auch die Außenwand über eine entsprechende Dämmung verfügt. Zwei detaillierte Beispiele für eine energetische Gebäudesanierung finden Sie weiter unten.

Darüber hinaus arbeiten wir bedarfsorientiert mit folgenden Energieberatern zusammen:

Bei privaten und gewerblichen Bestandsbauten entscheiden sich die Eigentümer zunehmend – auch vor dem Hintergrund ständig steigender Energiekosten – für eine energetische Gebäudesanierung. Für die spätere effektive Durchführung einer Sanierung sollte vorher ein Gutachten durch einen Gebäudeenergieberater erstellt werden. Dieses Gutachten ist die Planungsgrundlage für die Sanierung.

TIB verfügt über speziell ausgebildete Mitarbeiter, die in enger Abstimmung mit Ihnen eine energetische Gebäudesanierung planen, gewerkeübergreifend koordinieren und ausführen. Eine Investition in die Werterhaltung Ihrer Immobilie lohnt sich mehrfach: für die Umwelt und für Ihren Geldbeutel.

Wir beraten Sie gern. Kontakt

Weiterführende Informationen finden Sie u. a. hier:

www.kfw.de

Die überstehenden Beispiele zeigen Ihnen einen kurzen Überblick zum Ablauf einer Außen- und Innendämmung.

Nächste Schritte: Was möchten Sie als nächstes tun?

Möchten Sie mehr über Gebäudesanierung erfahren? Produkte von TIB

Möchten Sie die Tischlerei Bartholl näher kennenlernen? TIB – Unternehmensvorstellung

Dürfen wir für Sie aktiv werden? Kontakt zu TIB aufnehmen